Unsere 1.Familienfahrt 2013 im Rahmen des Projektes

Integration durch familienfördernde Ferienmaßnahmen für schwersterkrankter und behinderter Kinder

führte am 18.April 2013 im Rahmen der Sozialen Woche in den Hansapark. Am 18.4.2013 starteten wir bei strahlendem Sonnenschein mit 22 Kindern und 19 Eltern der Steinfeld –Schule ( Mölln ) mit dem bunt geschmückten Bus der LVG Boizenburg in den Hansapark.

Benefizveranstaltung war ein großer Erfolg

Peter Schmid rief und alle kamen. Immerhin feierte der von ihm ins Leben gerufene Förderverein „Unterstützung schwerstkranker und behinderter Kinder“ seinen 15. Geburtstag. Zu den Gästen zählte auch Ministerpräsident Torsten Albig (SPD), der die Schirmherrschaft zur Veranstaltung auf dem Büchener Amtsplatz übernommen hatte. „Dass wir hier so zahlreich zusammen gekommen sind, zeigt doch, wie erfolgreich ihre Arbeit in den vergangenen 15 Jahren war und auch heute noch ist“, sagte Albig.

Unsere 3. Familienfahrt 2012 im Rahmen des Projektes

Integration durch familienfördernde Ferienmaßnahmen für schwersterkrankter und behinderter Kinder

führte uns am 19.September 2012 im Rahmen der Sozialen Woche in den Hansapark.

Am 19.9.2012 starteten wir bei herrlichem Sonnenschein mit der 2. Gruppe ( 24 Kindern und 22 Eltern aus dem Kreis Herzogtum Lauenburg ) mit dem bunt geschmückten Bus der LVG Boizenburg in den Hansapark.