Bundesverdienstkreuz für Peter Schmid

Der erste Vorsitzende des „Fördervereins“ Peter Schmid wurde am 14.04. in Kiel mit dem Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland von der Ministerin für Soziales, Gesundheit, Familie und Gleichstellung, Kristin Alheit ausgezeichnet. Das Bundesverdienstkreuz erhielt Peter Schmid für seinen jahrelangen Einsatz für schwersterkrankte und behinderte Kinder im Kreis Herzogtum Lauenburg.